Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.

Nachrichten

© 2020 Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.
28. Juni 2021  Nachdem der Spielbetrieb aufgrund der Coronazahlen wieder möglich ist, startet der Schachverein wieder mit dem Training. Jeweils Montags um 14.00 Uhr starten die Senioren mit ihrem Spielnachmittag. Dieser ist offen für alle Senioren und Seniorinnen, die mal wieder Schach spielen möchten.  Am Freitagabend ab 20.00 Uhr ist Trainings-und Spielabend für alle.  Auch das Jugendschach startet am Samstag von  10.30 - 12.00 Uhr. 24. Juli 2021  Bei der Jahreshauptversammlung am 24.7.21 wurde beschlossen, dass der Verein in der Saison 21/22 mit drei Mannschaften antritt: 1.	Mannschaft Landesliga 2.	Mannschaft Bezirksliga (nach Verzicht von Schömberg) 3.	B-Klasse Näheres siehe bei „Spielbetrieb“. 27. August 2021  Kevin Narr und Joschua Bueble haben beim Kandidatenturnier zur württembergischen Meisterschaft sehr gut abgeschnitten. Kevin erreichte mit dem 4. Platz genau den Platz auf der Setzliste und Joschua verbessert sich um 3 Plätze auf Rang 17.  sh. auch: https://chess-results.com/tnr574594.aspx?lan=0&art=1 17. September 2021  Kevin Narr gewinnt   Am 17.09.2021 fanden in Rangendingen die diesjährige Kreisblitzmeisterschaft des Schachkreises Zollern-Alb statt. Es entwickelte sich schnell ein Zweikampf zwischen Kevin Narr und Klaus Fuss um den Turniersieg. Kevin Narr konnte beide Partien für sich entscheiden und wurde verdient Turniersieger. 18. September 2021  Schnellschach-Turnier in Plochingen  Eine kleine Delegation unseres Vereins mit Kevin Narr, Joschua Bueble und Andre  Dreyer nahm am Samstag am Schnellschach Turnier in Plochingen teil. In einem  bärenstarken Feld von 80 Teilnehmern. Das Ergebnis der 3 kann sich sehen lassen:  Joschua Bueble 		17. Platz mit 5,5 aus 9 Kevin Narr	        		18. Platz mit 5,5 aus 9 Andre Dreyer		37. Platz mit 4,5 aus 9  https://schachfreunde-plochingen.de/wp-content/uploads/2021/09/Ergebnis_Marquardtturnier_2021.pdf 02. November 2021  Tolle Leistung von Joschua Bueble beim 3. Heidelberger Herbstopen vom 29.10.-01.11.21  Eine sehr gute Leistung zeigte Joschua Bueble beim dem o.a. Turnier im A-Open. Als Nr. 110 der Setzliste war er angetreten. Am Ende belegte er Rang 39 mit 4,5 Punkten aus 7 Spielen. Dabei besiegte er u.a. Gegner mit 2129 Elo. In der DWZ ist er nun um ca. 80 Punkte gestiegen.  Herzliche Gratulation. 26. November 2021  Schachverein macht bis auf weiteres Pause
In Anbetracht der aktuellen Corona-Lage hat der Schachverein den Spielbetrieb zunächst eingestellt. Das gilt für das Seniorenschach am Montag, das Training am Freitag und das Jugendschach am Samstag. Sobald es die Lage wieder zulässt, werden wir informieren.