Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.

Ergebnisse 3. Mannschaft B-Klasse

© 2022 Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.
Zum Saisonauftakt musste sich unsere Dritte gegen die nominell stärkere Mannschaft des SV Balingen beweisen, und zunächst schien es so, als wäre dies auch durchaus machbar. Unser Jugendtalent Simon Daberkow an Brett 4 überraschte seinen Gegner in der Eröffnung. Der Balinger konnte dem Angriff unseres Spielers nicht mehr lange stand halten, wodurch es nach gerade einmal 22 Zügen "Schachmatt!" und 1-0 für Frommern hieß. Doch in den übrigen Partien wendete sich das Blatt im Laufe des Abends. Unsere Spieler an den Brettern 3 und 5 mussten sich nach taktischen Fehlern geschlagen geben und auch unser Mann an Brett 6 konnte dem Druck seines Gegners nicht mehr lange stand halten. Als dann auch noch die Partie an Brett 2, aufgrund eines Damenverlustes verloren ging, stand die Niederlage unserer Mannschaft fest. In Anbetracht des Spielstandes gab Armin Narr die Partie an unserem Spitzenbrett remis, zum Endstand von 1,5:4,5.  SV Stockenhausen-Frommern 3 - SV Balingen 5 am 01.10.2022 1.5:4.5 Br. 1 Narr, Armin - Gulde, Gerhard			½:½ Br. 2 Klöpfer, Horst - Gulde, Michael		0:1 Br. 3 Rothacher, Moritz - Stefani, Leopold	0:1 Br. 4 Daberkow, Simon - Bartrow, Noah		1:0 Br. 5 Welte, Tim - Grathwohl, Felix			0:1 Br. 6 Zinser, Peter - Schmid, Marco			0:1 Recht schwach spielte unsere 3. Mannschaft in Horb. Hier wäre ein Sieg möglich gewesen. Drei Partien gingen durch Figureneinsteller an die Horber. Nur Tim Welte und Gabi Grasse konnten ihre Spiele gewinnen. Moritz Rothacher kämpfte lange, musste aber dann mit remis zufrieden sein.  SK Horb 3 - SV Stockenhausen-Frommern 3 am 22.10.2022  3,5:2,5 Br. 1 Bauer, Fabian - Klöpfer, Horst			1:0 Br. 2 Schicht, Elias - Rothacher, Moritz		½:½ Br. 3 Johnson, Cedric - Daberkow, Simon			1:0 Br. 4 Shi-Peiyi, Fiona - Welte, Tim				0:1 Br. 5 Sotgiu, Sophia Maria - Grasse, Gabriele	0:1 Br. 6 Kaiser, Jan Alexander - Zinser, Peter		1:0 In diesem Spiel hätte man in Bestbesetzung sicher gewonnen, aber leider fehlten zwei wichtige Spieler. Eine sehr gute Leistung zeigte unser Jungspieler Simon Daberkow. Er spielte überlegen und sicher. Der Lohn war ein klarer Sieg an Brett 3. Auch Gabriele Grasse an Brett 4 machte ein gutes Spiel und nutzte die Fehler des Gegners zu einen sicheren Sieg. Das war's auch mit der Punkteausbeute dieses Tages. SV Stockenhausen-Frommern 3 - SG Turm Albstadt 3 am 12.11.2022  2:4 Br. 1 Klöpfer, Horst - Maier, Edgar			0:1 Br. 2 Rothacher, Moritz - Weiß, Maximilian	0:1 Br. 3 Daberkow, Simon - Resele, Maximilian	1:0 Br. 4 Grasse, Gabriele - Merz, Samuel Vaios	1:0 Br. 5 Zinser, Peter - Trinh, Minh Khang		0:1 Br. 6 Lay, Ulrich - Rössel, Florian			0:1 Keine Weihnachtsüberraschung, aber ein gutes Ergebnis zum Jahresende. Dotternhausen startete in guter Besetzung. Zunächst ging Frommern durch Gabi Grasse an Brett 5 und Peter Zinser an Brett 6 mit 2 : 0 in Führung. Beide hatten leichtes Spiel, da beide Gegner noch nicht lange Schach spielten. Dotternhausen konnte kontern und schaffte durch Siege an Brett 3 und 4 den Ausgleich zum  2 : 2.  Danach kämpften beide Mannschaften hart um den Sieg. Die Partie an Brett 2 stand auf klar auf Remis. Doch dann verlor unser Spieler durch einen Fehler einen Bauern und danach das Spiel. An Brett 1 spielte Armin Narr. Er hatte in der Anfangsphase eine Figur verloren, gab aber nicht auf und gewann am Ende die Partie. Damit Ausgleich und 3 : 3. SV Stockenhausen-Frommern 3 - SG Dotternhausen 2 am 10.12.2022 3:3 Br. 1 Narr, Armin - Hertler, Fabian		1:0 Br. 2 Klöpfer, Horst - Deuring, Josef	0:1 Br. 3 Welte, Tim - Stauß, Christoph		0:1 Br. 4 Wörz, Monika - Wochner, Markus	0:1 Br. 5 Grasse, Gabriele - Müller, Timo	1:0 Br. 6 Zinser, Peter - Helble, Simon		1:0