Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.

Ergebnisse Vierer-Mannschaftspokal 2019/2020

© 2018 Schachverein Stockenhausen-Frommern e.V.

Frommern nach der Feinwertung ausgeschieden

Pfalzgrafenweiler kam nur mit drei Spielern. So gewann Andre Dreyer an Brett 3 kampflos. Joschua Bueble spielte an Brett 1 remis, aber Brett 2 holten sich die Schwarzwälder. Egon Binder an Brett 4 hatte einen schweren Gegner, dennoch konnte er ein Remis erzielen. Leider ist die Mannschaft aber wegen der Feinwertung ausgeschieden.(Besseres Ergebnis an Brett 1+2)

Br. SV Stockenhausen-Frommern 1 - SF Dornstetten-Pfalzgrafenweiler 1 2:2

Br. 1 Bueble, Joschua - Kirchner, Heinz ½:½ Br. 2 Merz, Thomas - Goldinger, Peter 0:1 Br. 3 Dreyer, Andre - Seeger, Maximilian +:- Br. 4 Binder, Egon - Klaiß, Thomas ½:½ Bemerkung des Staffelleiters: Berliner Wertung 5:6